Suche
Produkt-News / 23.05.2024

SupremeWave - Der absolute Spitzenköder von Supreme Baits

Der SupremeWave ist der unbestrittene Star aus dem Produktsortiment von Supreme Baits. Was bereits für die anderen Boilies des Herstellers gilt, trifft auf den Wave in besonderem Maße zu. Die Grundidee hinter dem Köder entstand, als die verschiedensten Karpfenangler ihre Köpfe zusammengesteckt haben und aus Wünschen, basierend auf Erfahrungswerten, ein Produkt kreieren wollten.

Das Profil des SupremeWave Boilies

Der SupremeWave kombiniert die natürliche Anziehungskraft von Meerestieren mit speziellen Zusatzstoffen, um eine unwiderstehliche Lockwirkung zu erzeugen. Das hervorstechende, arktische Krillmehl und das LT94 Fischmehl bilden die Basis dieses Köders. Um die maritime Grundlage zu verstärken, wurde der Boilie zusätzlich mit Greenlipped-Mussel-Extrakt angereichert. Um die Textur der Boilies interessanter zu gestalten, wurden Kelp und Austernschalen hinzugefügt. Die Austernschalen sind nicht nur schwer, wodurch sie das leichte Krillmehl ausbalancieren, sondern verleihen dem Boilie auch einen knusprigen Effekt. Darüber hinaus sind sie reich an Kalzium, was sie besonders anziehend für Unterwasserinsekten macht. Diese Insekten wiederum locken Karpfen an, was den natürlichen Kreislauf der Nahrungskette optimal nutzt.

An dieser Stelle eine Anmerkung aus der Redaktion: "Ich habe den SupremeWave Boilie bereits selber im Einsatz gehabt und kann den Effekt mit den Unterwasserlebewesen bestätigen! Aus Zufall ist mir bei einer Session aufgefallen, dass an den SupremeWave Boilies, die beim Füttern mit dem Wurfrohr ins ufernahe Wasser gefallen sind, unglaublich viele Unterwasserinsekten „geknabbert“ haben! Als ich die Köder nämlich nachts mit der Kopflampe entdeckte, waren diese überzogen mit Kleinstlebewesen, die wie verrückt an ihnen rumgefressen haben. An den Kohlehydrat Boilies, die auch dazwischen lagen, hatten diese Lebewesen überhaupt kein Interesse. Das war ein richter Aha!-Moment. - Daniel Jochim
Ein Schneemann mit SupremeWave Boilies.
Das SupremeWave Bundle zum Sonderpreis.

Gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe für Karpfen

Kelp, eine weitere wichtige Zutat, ist reich an Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren und Mineralien. Diese Bestandteile fördern die Verdauung der Karpfen und erhöhen den Nährwert des Boilies. Durch die Verwendung von Lachsöl als flüssigen Attraktor wird die Lockwirkung zusätzlich verstärkt. Lachsöl ist bekannt für seine positiven Effekte auf die Gesundheit der Fische und trägt zur Attraktivität des Köders bei.

Zur Erhöhung des Anteils freier Aminosäuren wurde Planktonhydrolisat hinzugefügt. Diese zähe Flüssigkeit ist besonders anziehend für Karpfen und verstärkt die Lockwirkung des Boilies erheblich.

Intensive Farbe und ein Aroma, das dich umhaut!

Die rote Farbe des SupremeWave Boilies entsteht durch zwei Hauptbestandteile: den hohen Krillmehlanteil und Paprikaoleoresin. Letzteres wurde mit hochwertigem Bockshornkleesamen-Konzentrat kombiniert, was nicht nur die Farbe intensiviert, sondern auch ein starkes Aroma verleiht. Diese Kombination sorgt dafür, dass der Boilie sowohl visuell als auch geruchlich für Karpfen äußerst attraktiv ist. Fun Fact an dieser Stelle: Wirf einen SupremeWave Boilie ins Wasser und achte darauf, wie viel langsamer er zu Boden sinkt, als gewöhnliche Boilies. Dieser Umstand erleichtert den Karpfen das Aufnehmen beim Fressen und macht es ihnen deutlich schwieriger, den Köder von Futter zu unterscheiden!
Eine Tüte voller SupremeWave Boilies.
Eine Hand voller SupremeWave Boilies.

Das Fazit zum SupremeWave 

Der SupremeWave Boilie von Supreme Baits ist ein durchdachtes Produkt, das auf einer sorgfältig ausgewählten Mischung hochwertiger Zutaten basiert. Die Kombination von Krillmehl, Fischmehl, Greenlipped-Mussel-Extrakt, Kelp und Austernschalen sorgt für eine effektive Lockwirkung und eine gesunde Ernährung der Karpfen. Mit zusätzlichen flüssigen Attraktoren wie Lachsöl und Planktonhydrolisat sowie einer intensiven Farb- und Aromakombination bietet dieser Boilie alles, was ambitionierte Karpfenangler benötigen, um erfolgreich zu sein!

Krasses Liquid, potentes Baitspray und Enzym-Hookbaits

Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, wird die Range mit dem passenden Liquid und Baitspray zum SupremeWave abgerundet. „Das Feinste aus den Tiefen des Ozeans“ spiegelt die perfekte Ergänzung zum Köder wieder und besticht dadurch, bestimmte Chemorezeptoren der Karpfen anzusprechen. Mehr geht einfach nicht! Das Liquid ist dabei PVA-freundlich und extra dickflüssig, damit es sich hervorragend zum Benetzen der Köder eignet. Das Baitspray ist erst kürzlich erschienen, nachdem Mark, Christopher und Jochen intensiv getüftelt haben und die Meinung des Teams einholten. Ebenso die SupZym+ Wave Hookers - enzymatisch behandelte harte Hakenköder, die lange am Haar halten und extra attraktiv sind. Die passenden pinken Pop-Ups gibt’s in 14mm, um die Range zu vervollkommnen.

Erhältlich ist der SupremeWave aktuell in den Durchmessern 14mm, 20mm und 24mm für einen gerechtfertigten Kilopreis von 13,96€. Nimmst du gleich eine höhere Bestellmenge ab, ist der Preis gestaffelt und kann auf bis zu 12,50€ pro Kilo herabgesetzt werden.
Supreme Baits Hockers und Baitspray.
Christopher Paschmanns fischt einen 14mm SupremeWave.

Jetzt ist deine Chance – Nutze das begrenze Test-Bundle-Angebot!

Supreme Baits möchte auch dir die Chance geben dich von diesem Premium-Boilie überzeugen zu lassen und bietet daher nur im Mai und nur so lange der Vorrat reicht, ein attraktives Probier-Bundle an. Es besteht aus…
  • 5kg SupremeWave Boilies (2x 2,5kg Tüten, Durchmesser nach Wahl)
  • 0,5 Liter Supreme Wave Liquid 
  • Eine Dose der neuen SupZym+ Wave Hookers (Größe passend zu den Boilies)
Nur noch für kurze Zeit zum einmaligen Probierpreis von 84,90€! Hier geht’s direkt zum Sonderangebot.

Was sagt Lücki? Er nimmt erstmal ne Nase!

Marco hat sich die SupremeWave Boilies geschnappt und einem ersten Unboxing unterzogen. Nach den ganzen Informationen, die ihm Mark und Co. immer wieder zugeworfen haben, konnte er es kaum erwarten sich sein eigenes Bild zu machen. Seine Reaktion dazu findest du hier im Unboxing:
Erlaube Marketing Cookies um dieses Video zu sehen.
Interessant für dich
Carp den Bosch in Holland. Dreambaits mit fetten Messeangeboten.
Carp den Bosch: Dreambaits kündigt fette Messeangebote an!
15
Site-News 18.01.2023

Dieses Wochenende ist es endlich soweit: Die größte Karpfenmesse Europas, die Carp den Bosch, ehemals bekannt als Carp Zwolle, öffnet unter neuem Namen erstmals ihre Pforten. Und als ob die Vorfreude auf dieses Event nicht schon groß genug wäre, kündigt Dreambaits bereits vor Messebeginn jede Menge fette Angebote an. Das erwartet euch:Zum ersten Mal „Carp den Bosch“Vor fast genau drei Jahren fand sie zum allerletzten Mal statt: Die Carp Zwolle. Ein paar Monate später dann die große Meldung: Tschüss Carp Zwolle, hallo Carp den Bosch - die Mega-Messe zieht um. Raus aus den Ijsselhallen, rein in die Brabanthallen. Noch größer, noch mehr Parkplätze, noch mehr Besucher - wir berichteten.Nachdem die Messepremiere die letzten zwei Jahre aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, freut es die Veranstalter umso mehr dieses Wochenende endlich die Carp den Bosch ausrichten zu können. Euch erwarten vom 20.– 22.01.2023 auf 24.000m² Fläche über 100 motivierte Aussteller. Einer davon ist der Köderproduzent Dreambaits, der einige interessante Sonderangebote für euch bereithält.Der perfekte „Kennenlern-Deal“ auf der MesseDreambaits zählt definitiv zu den Top-Playern im Bereich der Köderherstellung zum Karpfenangeln und steht euch am Messewochenende in Halle 1, an Stand 122 zur Verfügung. Vor Ort erwarten euch nicht nur fette Messerabatte auf das gesamte Sortiment, spezielle Pop Up Deals und kostenlose Probetütchen aller Readymades, sondern auch ein exklusives Kombi-Paket, mit dem ihr die Produkte näher kennenlernen, zu einem günstigen Preis kaufen und ausgiebig am Wasser testen könnt. Praktisch eine All-In-One-Lösung, die den Namen Bucket Deal trägt!Diese Produkte sind im Bucket Deal enthalten:1kg Readymade Boilies (Sorte frei wählbar)1kg Bag-Stickmix1x Amino-Dip1x Pop Ups1x Gratis Vitella PartyMix PopUpsDeutsche Teamangler stehen Rede und AntwortDamit eure Fragen zu den einzelnen Produkten, und wie sie richtig eingesetzt werden, nicht unbeantwortet bleiben, werden euch die drei deutschen Teamangler Sebastian Dünow, Stefan Wirtz und Kai Wagner vor Ort Rede und Antwort stehen.Online Rabatt für alle!Damit diejenigen, die es leider nicht zur Carp den Bosch schaffen, trotzdem vom Messerabatt profitieren können, hat sich Dreambaits etwas besonderes einfallen lassen. Im Messezeitraum, also vom 20.– 22.01.2023 wird es im Onlineshop des Köderherstellers einen 10% Gutschein auf den gesamten Warenkorb geben. Gebt dazu am Ende eurer Bestellung einfach „CDB“ im Gutscheinfeld ein und gönnt euch den Rabatt.Hier geht´s zum Dreambaits Onlineshop:https://www.dreambaits.be/deÜbrigens: Auch, wenn wir von Carpzilla in diesem Jahr nicht mit einem Messestand aufwarten, wird ein Kamerateam von uns bei der Carp den Bosch vor Ort sein und das Messegeschehen in einem Video festhalten.

Im 15. EBA befassen sich Christopher Paschmanns und Robin Illner mit der optimalen Zusammensetzung des Futters für Karpfen.
Einfach besser Angeln #15: Die Buffet-Taktik - mit Robin Illner und Christopher Paschmanns
128
+ Audiocoaching 02.06.2019

Wie bieten wir unseren Lieblingsfischen mit einfachen Tricks und ohne hohen Kostenaufwand optimal zusammengestelltes Futter auf dem Platz? Was genau fressen Karpfen eigentlich und wie ist die natürliche Nahrung zusammengesetzt?  Diese und weitere Fragen beantworten Robin Illner und Christopher Paschmanns! Denn dieses 15. EBA beschäftigt sich mit der Zusammensetzung des Futters, mit alternativen Partikelsorten und verschiedenen, cleveren Herangehensweisen beim Aufbau eines Futterplatzes!Die Fragen, die dieses Coachings mit Illner & Paschmanns noch im Detail beantwort:Wie kann ich mein Futter so aufbauen, dass der Karpfen es am besten verwerten kann?Wo liegt da der Unterschied beim Kampagnenangeln und instant Sessions?Situation Langzeitfutterplatz, was ist hier wichtig?Schwarmwissen in der Szene ist oft gefährliches Halbwissen, Illner holt die Forschungsergebnisse rausFischzuchten investieren Millionen in Attraktor-Forschung, z.B. zu Pellets, davon profitieren wir Angler!Was fressen Karpfen eigentlich?Friedfische? Gibt’s nicht im englischen, Karpfen sind eigentlich „Räuber“ und fressen KleinlebewesenWoraus besteht das natürliche Fischfutter: Proteine, Fette, Kohlenhydrate und deren WirkungGute Partikel und warum sie gekocht werden müssenWas Partikel Karpfen bringenPartikel clever kaufen, Alternativen zum Mais: z.B. verschiedene ErbsenWarum fangen Tigernüsse?Fangen süße Köder eher kurzfristig?Attraktoren: Was wirkt auf Karpfen?Was bringen Säuren?Die Buffet-Taktik Robins Futterzusammensetzung am FutterplatzWarum ist Mais so interessant für Karpfen?Gut verdauliche Kohlenhydrat-Köder – wie machen?Fermentation macht verdaulich - und verdammt fängig!Fermenterprodukte in Boilies verwenden - wie denn?Fische sind wechselwarm, Verstoffwechselung hängt voll von Temperatur ab!Sommer als Topzeit für Futterplätze im Gegensatz zu Herbstkampagne - warum?Problem Futterkonkurrenz durch Natur und andere Angler - wie reagieren?Es geht also wieder richtig tief bei EBA! Wir wünschen viel Spaß! Und können schon mal verraten: Robin Illner meldet sich schon sehr bald im Karpfenradio zu Wort. Und Christopher Paschmanns hat sich gleich den nächsten Experten vors Micro geholt. Weiter geht's bei EBA mit Daniel Brünkmans und gleich drei Teilen: Hookbaits selbst machen, Futter attraktiver machen, Paylakes knacken!Stay tuned bei Einfach besser Angeln!

Nie wieder weiße Boilies?
Nie wieder weiße Boilies?
21
Szene-News 21.06.2022

Kaum ein Thema kocht in der europäischen Karpfenszene aktuell so hoch, wie das Verbot von Titandioxid in Lebens- und Futtermitteln. Jenem Farbstoff, der den Boilies ihre schneeweiße Farbe verleiht. Doch damit ist jetzt Schluss, denn der Zusatzstoff wird als nicht mehr sicher eingestuft. Was hinter dem Verbot steckt und ob es überhaupt noch weiße Boilies geben wird, erfahrt ihr hier.Neue EU-RichtlinieIn einem Presseartikel der Europäischen Kommission vom 14.01.2022 wird geschrieben:„Die Europäische Kommission hat heute (Freitag) ein Verbot für die Verwendung von Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff (E171) erlassen. Die EU-Staaten hatten einen entsprechenden Vorschlag der Kommission im Oktober 2021 einstimmig gebilligt. Das Verbot wird nach einer sechsmonatigen Übergangszeit in Kraft treten.“Die Gründe für dieses Verbot findet man in einem Artikel der European Food Safety Authority vom 06.05.2021:„Ein entscheidender Faktor für diese Schlussfolgerung ist, dass wir Genotoxizitätsbedenken [Schädigung der DNA] nach dem Verzehr von Titandioxidpartikeln nicht ausschließen konnten. Nach oraler Aufnahme ist die Resorption [Aufnahme der Verdauungsendprodukte] von Titandioxidpartikeln zwar gering, sie können sich jedoch im Körper ansammeln.“ Woher kommt das Futtermittelverbot?Da Fische in der Nahrungskette der Menschen enthalten sind und somit als Lebensmittel dienen, wurde Titandioxid nun auch als Zusatzstoff in Futtermitteln verboten. Die Gefahr besteht, dass sich durch die Nahrungsaufnahme der mit Titandioxid behandelten Boilies, Nanopartikel des Farbstoffes im Fleisch der Fische ansammeln können und in den Organismus des Menschen gelangen. So würden wir dem Zusatzstoff also weiterhin ausgesetzt sein.Nie wieder weiße Boilies?Eine wirkliche Alternative zum Färben mit Titandioxid gibt es aktuell nicht. Karsten Neumann von Taste of Nature beschreibt es so:„Andere weiße Farbstoffe sind unbezahlbar, färben nicht stark genug, besitzen keine Futtermittelzulassung oder lassen sich einfach nicht gut verarbeiten.“Nie wieder weiße Pop Ups?Keine Sorge, Pop Ups gelten nicht als Futtermittel und sind damit von dem Verbot ausgenommen. Es sind sogenannte technische Kunstköder, die von den Fischen nicht wirklich gefressen werden und damit weiterhin in weißer Farbe frei verkäuflich bleiben.White Tuna Abverkauf bei Taste of NatureAuch Taste of Nature, die Köderschmiede von Karsten Neumann, hat einen weißen Boilie im Programm, der, wie bei wohl allen Boilieproduzenten, lange Zeit mit Titandioxid gefärbt wurde. Jetzt muss Karsten die letzte Charge seines White Tuna Boilies abverkaufen, da die weitere Verwendung von Titandioxid über den 07.08.2022 hinaus verboten ist. Wer also noch ein letztes Mal wirklich weiße Boilies verwenden möchte, der sollte nun zuschlagen.Zum weiteren Verlauf schreibt Karsten: „Der White Tuna wird wohl in Zukunft etwas beige daherkommen, sollte deswegen aber nicht schlechter fangen.“.White Tuna Sale AktionGemeinsam mit Carpzilla macht Taste of Nature sogar eine Sale-Aktion des White Tuna. Bis einschließlich Sonntag, den 26.06.2022 spart ihr beim Kauf von mindestens 5kg White Tuna Boilies mit dem Rabattcode „carpzilla“ 10% auf eure Bestellung. Ab einer Bestellmenge von 10kg gibt es noch eine Dose Hookbaits gratis dazu.Hier gelangt ihr zum White Tuna Boilie:https://taste-of-nature.com/produkt/boilie-white-tuna/Abverkauf - kein EinzelfallWir alle wissen, dass weiße Boilies in bestimmten Situationen ein regelrechter Erfolgsgarant sein können. Wenn ihr euch in Zukunft also einen echten Vorsprung sichern wollt, dann schaut doch mal bei dem Hersteller eures Vertrauens vorbei. Denn nach dem Sommer ist Schluss mit Titandioxid weiß gefärbten Ködern und bisher ist keine andere Farbalternative im Umlauf.Weiße Boilies gibt es aktuell z.B. auch noch bei Bait Perfection:White Banana BoilieEasy Fish Plus Boilie 

Partner