Suche
Blog-News / 01.10.2014

36kg+ und 39,1kg: Rekordjagd bei Boilie & More

Im Blog des österreichischen Köderherstellers Boilie & More überschlagen sich derzeit die Fangmeldungen der Rekordkarpfen! Zunächst gelang es Gerald Melzer um das dritte September-Wochenende herum, einen neuen österreichischen Rekordkarpfen zu fangen. Satte 39,1 Kilo brachte der stattliche Spiegelkarpfen auf die Waage. Nur ein paar Tage später wird Martin Kapplers Fang von "Erna" veröffentlicht. Vor knapp einem Jahr wurde "Erna" von Bernard Kelemen mit genau 39 Kilo gefangen, das war Karpfenrekord für Österreich, wir berichteten. Nun beim jüngsten Fang von Martin Kappler (Mitte September) war sie wieder etwas "leichter", der dicke Schuppi brachte die Waage auf gut 36 Kilo +. (Siehe Bild nebenstehend.)

Rekord hin oder her, die Carpzila-Redaktion gratuliert Gerald und Martin zu diesen absoluten Ausnahmefischen, die beide auf Köder von Boilie & More gefangen wurden.

Hier geht es zum "Rendevouz mit Erna":
http://boilieandmore.blogspot.co.at/2014/09/rendezvous-mit-erna.html

Hier geht es zum 39,1-Kilo-Monster-Fisch von Gerald Melzer:
http://boilieandmore.blogspot.co.at/2014/09/ach-du-scheie.html

Tags:
Partner
New Effort - catch the difference.