Suche
Gewinnspiele / 29.06.2021

Hook Doctor Lesertest: Das sagen die User zum Hakenschleifer mit Köpfchen!

Vor ein paar Wochen haben wir den Nash Hook Doctor samt Hook Doctor Vice und ein paar Haken, im Zuge eines Lesertest, an vier Zilla-User verlost. Der Gedanke dahinter war, dass die Gewinner den Hook Doctor in den Praxistest nehmen und uns ihre Erfahrungen dazu in einem kurzen Testbericht schildern. Nun haben wir die Statements der vier Tester bekommen und lassen euch heute daran teilhaben:

Sebastian Meyer über den Hook Doctor

Die Verpackung und auch das Gerät selbst kommen als sehr wertig daher und vermitteln bereits auf den ersten Blick einen qualitativ hochwertigen und robusten Eindruck. Innerhalb des Hardcases ist der Hook Doctor bestens geschützt und übersteht somit auch jeden Transport am Wasser.

Beim Schleifen fiel auf, dass die Justierung des Schraubstocks für einen optimalen Halt des Hakens meiner Meinung nach etwas straffer sein könnte. Ein stärkeres Anziehen der Schraube ist ohne weitere Hilfsmittel von Hand leider nicht möglich, sodass die Haken beim Schleifen teilweise zu rutschen beginnen.

Während der Testphase des Hook Doctors Anfang Juni 2021 war mir das Glück hold und ich konnte während der Testphase noch einen urigen Fisch landen. Geschadet haben die geschärften Haken dabei sicherlich nicht!

Der Hook Doctor vereinfacht den Schleifvorgang von Haken erheblich und sorgt so für eine deutliche Zeitersparnis im Vergleich zum händischen Schleifen bzw. Schärfen. Trotz der genannten „Kritikpunkte“ ist der Hook Doctor insgesamt ein nützliches Gadget. Mit dem Gerät haben vor allem solche Angler Freude, die ihre Haken oftmals nachschärfen bzw. nachschärfen müssen und so ein Optimum an Bissausbeute kreieren können. In meiner persönlichen Angelei wird der Hook Doctor sicherlich auch in Zukunft regelmäßig zum Einsatz kommen, da er durch die einfache Handhabung und gleichzeitig tollen Ergebnisse überzeugt.

Dennis Knop mit seinem Testbericht

In meinem Test habe ich verschiedenste Hakenformen ausprobiert. Vom normalem Wide Gape mit gerader Spitze bis zum Choddy mit nachinnengebogener Spitze. Alle Hakenformen ließen sich sehr gut schleifen. Je nach Spitzenform bedarf es mal mehr, mal weniger Übung.

Der Hook Doctor lässt sich sehr einfach und intuitiv bedienen. Dadurch, dass die Schleifscheibe sich in zwei Richtungen drehen lässt, ist er für Links- sowie Rechtshänder geeignet. Man hat den Dreh sehr schnell raus und kann in kürzester Zeit sehr gute Resultate erzielen.

Mir gefällt der Nash Hook Doctor sehr gut. Er hat in kürzester Zeit einen festen Platz in meinem Carryall gefunden. Gerade wenn ich Pop-Ups oder Wafter verwende, ist ein nachgeschliffener Haken für mich nicht mehr wegzudenken.

Marco Wilcewski nach dem Praxistest

Als ich von Max aus der Carpzilla Redaktion erfahren habe, dass ich das Nash Hook Doctor Set inkl. Vice Hakenhalter gewonnen habe, habe ich mich natürlich sehr gefreut und ich war total gespannt darauf, es einem Feldtest zu unterziehen.

Das schwarze Hard-Case zum Schutz vor Dreck und Beschädigung ist äußerst robust und von innen mit schwarzem Schaum ausgekleidet. Der edle Look stimmt hier schonmal. Im Inneren befindet sich in einer Aussparung der Hook Doctor und in einer weiteren das USB-Ladekabel. Dort, wo sich das Kabel befindet, ist ein Platz für den Vice Hakenhalter vorgesehen. Somit hat man alles beisammen.

Mit vollem Enthusiasmus fing ich an alten Haken, die ich mir aufgehoben hatte, mit dem Schleifstein zu bearbeiten. Wenn der besagte Haken nicht schon vorher stumpf gewesen wäre, dann wäre er es spätestens jetzt gewesen. Hier ist die Devise: Viel hilft nicht viel. Man muss sehr behutsam und vorsichtig den Haken an den Schleifstein führen und es entscheiden Millimeter über das Endergebnis.

Also ab ans Wasser, dachte ich mir. Nachdem ich einen bereits benutzten Haken noch ein paar Mal über die Steinpackung gezogen hatte, war der Bedarf des Nachschärfens da. Vorsichtig und mit wenig Druck dauerte es keine Minute, bis der Haken wieder spitz war. Mit einem Handschleifer hätte ich definitiv länger gebraucht und evtl. nicht ein ähnlich gutes Ergebnis gehabt. Das Gerät tut das, was es soll

Der Hook Doctor lässt sich ganz einfach bedienen, wiegt kaum etwas und sieht sehr wertig aus. Ich habe ihn jetzt auf jeden Fall immer dabei, um stumpfen Haken wieder Leben einzuhauchen.

Michael Neuser über klinische Schärfe

Scharf, schärfer, Hook-Doctor – so in etwa lässt sich auf eine Formel bringen, was der Hook- Doctor zur Hakenschärfe beizutragen vermag. Das klingt – zugegeben – etwas pathetisch, trifft aber den Kern der Sache. Dabei ist der Name gut gewählt: Das Gerät wartet – bei richtiger Anwendung – mit chirurgischer Präzision.

Um bei dem Bild zu bleiben: Man muss mitnichten Chirurg sein, um das handliche Gerät bedienen zu können. Entgegen meiner Erwartung konnte ich mich bereits bei meinen ersten Schleif-Versuchen über nadelscharfe Ergebnisse freuen. Etwaige Vorerfahrungen sind ohnehin nicht erforderlich: Mit der Unterstützung des Hook Doctor-Vice, dem kleinen Schraubstock, wird der Haken bombenfest eingespannt. Das vermeidet nicht nur unangenehme Schwingungen beim Berühren der Schleifscheibe, sondern wirkt als Fixpunkt auch etwaigen Verwacklungen entgegen.

Bei der Bedienung ist Vorsicht geboten: Um nicht zu viel Material abzutragen (und die Hakenspitze unnötig zu verkürzen), die eigentliche Spitze nur für den Bruchteil einer Sekunde die Scheibe berühren lassen. Auf diese Weise konnte ich innerhalb weniger Minuten ein ganzes Päckchen Haken schleifen.

Ich halte fest: Der Hook-Doctor wird, wenngleich dieser noch auf seinen Einsatz am Wasser wartet, einen festen Platz in meiner Angelei finden. Er stellt übrigens auch fürs Mindset eine echte Bereicherung dar: ich bin überzeugt, dass ein nadelscharfer Haken mehr Fische hakt. Der praktische Nutzen liegt also nicht zuletzt in der Bequemlichkeit: Je unkomplizierter und schneller das Schärfen von der Hand geht, desto eher ist unsere Falle gestellt. Und das geht nunmehr leichter denn je. Ein wertvoller Beitrag zur Effektivität also. 

Danke an die Tester

Wir bedanken uns bei Sebastian, Dennis, Marco und Michael für ihre gelungenen, informativen und konstruktiven Testberichte und wünschen ihnen noch viel Erfolg mit dem Hook Doctor im Gepäck. Denn eins ist sicher: So schnell werden die vier kein stumpfes Eisen mehr in der Hand halten müssen.

Interessant für dich
Nash Expo 2020 Base Camp
Carpzilla auf der Nash Expo - das verbotene Video!
132
Event-News 29.10.2019

Jeden Herbst findet auf einem Landgut im Herzen Englands die Nash Expo statt – eine Trade Show der exklusiven Art, geladenen Gästen aus Presse und Handel vorbehalten. In diesem Jahr war Christopher Paschmanns für Carpzilla vor Ort und kam mit reichlich Eindrücken und einem verbotenen Video zurück! Filmen verboten!Filmen, Fotografieren? Verboten! Auf der Nash Expo werden die brandheißen Neuheiten für die kommende Saison, also lange vor Markteinführung gezeigt. Und die sind für die breite Öffentlichkeit erst mal streng geheim!OK, auch nur bis ein paar Wochen nach der Show. Doch wir haben trotzdem Kopf und Kragen riskiert, um euch den heißen Nash Stuff auf Foto und Video zu bannen! Dazu hat sich Christopher einfach Thilo Schulze, den Nash-Videographer, der ebenfalls vor Ort war, zur Seite genommen und Marc Voosen geschmiert, um vor dem Toreöffnen der Veranstaltung eine Runde durch die heiligen Tackle-Hallen drehen zu dürfen.Was dabei herauskam? Das seht ihr im Video!Innovation trifft Funktion und StyleNash ist angesagt, daran besteht aktuell wohl kein Zweifel! Und wer sich das anstehende Produktportfolio ansieht, der versteht schnell warum: Viele Produkte sind innovativ und wirklich durchdacht, dazu kommen sie in coolem „carpy“ Style.Beispiele gefällig? Die neuen Sleep Systems kommen mit Memory Foam Matratze, einer Aufnahme für die Power Bank und einem USB-Anschluss fürs Handy-Ladekabel.  Die eh schon angesagten Scope Ruten gehen mit Vollkorkgriffen an den Start.Der Hook Doctor ist eine Akku-betriebene Schleifmaschine für Haken, mit dem Bushwhacker Baiting Pole System lassen sich ein Kilo Futter samt Rig über 40 Meter weit hinausschieben – und präzise unterm Busch ablegen.Die brandneuen Trail Boots erinnern an hippe Trekking Boats und für das Camo Design der überarbeiteten Taschen-Range ist der Designer im Laubwald wandern gegangen. Für jeden was dabeiNash kommt 2020 nicht nur mit coolen Designs und praktischen Produkten, sondern auch mit weitem Blick auf die breit gefächerte Passion, die das Karpfenangeln nun mal ist:Mit dem Base Camp zum Beispiel bietet Nash eine regelrechte Raumstation fürs Ufer, Platz für Freunde, die ganze Familie, „Sofa“ und Kochstelle.Mit dem Scope Tactical Bivouac hingegen eine ultra kompakte Lösung für den besonders mobilen Angler. Ja, Nash ist auf dem Vormarsch mit einer breiten und doch hoch spezialisierten Range aus Produkten für jede erdenkliche Situation des Karpfenangelns.Wir sind uns sicher, dass diese gut angenommen wird und halten euch hier auch weiter auf dem Laufenden – ach und übrigens: Christopher ließ sich bereits ein großes Nash-Gewinnspiel für Carpzilla+ zusagen und diesmal wird es richtig deftige Preise geben! 

Nur noch heute: Carpzilla 10.000€ Gewinnspiel.
Nur noch heute: Carpzilla 10.000€ Gewinnspiel
36
Carpzilla-News 11.03.2022

Sachpreise im Wert von 7000€ und ein Erlebnis-Gewinn für 3000€ warten auf sage und schreibe 60 Gewinner! Das sind die Eckdaten unseres 10.000€ Gewinnspiels – der größten Verlosung, die wir jemals auf Carpzilla veranstaltet haben. Nur noch bis morgen, also einschließlich Freitag, den 11.03.2022 läuft das Gewinnspiel und damit auch die Chance daran teilzunehmen. So funktioniert´s.Alle machen mit!Dieses Gewinnspiel ist für alle unsere Carpzilla Plus Abonnenten, wirklich alle! Du hast ein Monatsabo? Dann nimmst du teil. Du hast ein Jahresabo? Auch dann nimmst du teil. Du bist noch kein Carpzilla+ Abonnent? Dann abonniere noch bis Freitag, den 11.03.22 und nehme ebenfalls teil.Alle unsere Abonnenten und jene, die es bis zum 11. März werden, nehmen automatisch teil. Nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums werden die 60 Gewinner von uns, ebenfalls automatisch, über ihren Gewinn informiert.Den Gewinnspiel-Beitrag mit allen Infos und einer detaillierten Auflistung der Gewinne findet ihr hier: https://www.carpzilla.de/cz-plus/gewinnspiel/unser-groesstes-gewinnspiel-ever-preise-im-wert-von-ueber-10000-euro-16460Ihr könnt gewinnen!Neben dem einzigartigen Hauptpreis…Einem einwöchigen Voll-Guiding am Orellana Stausee in der spanischen Extremadura für zwei Angler. Wir sorgen für ALLES: eure Anreise, das Tackle, Guiding, und die Lebensmittel – das „rundum sorglos Paket“!…verlosen wir einige Sachpreise, die sich definitiv sehen lassen können. Zum Beispiel:Aqua Pioneer 100 DPM System + Wrap (Wert: 1030€)Rigbee MaxBee Power 12V50Ah LiFePo4 + Akkubox (Wert: 700€)2x Sportex Morion Stalker in 11ft 2.75lb (Wert: 500€)Nash Titan Hide (Wert: 300€)Carp Sounder Age One 2+1 (Wert: 290€)Deeper Pro+ (Wert: 199,99€)Uvm…Was euch im Detail erwartet, könnt ihr sowohl in unserem Gewinnspiel-Beitrag nachlesen als auch im Schnellüberblick durch das folgende Video erfahren:

Unser größtes Gewinnspiel aller Zeiten.
Unser größtes Gewinnspiel ever: Preise im Wert von über 10.000 Euro!
0
+ Gewinnspiel 11.02.2022

Herzlich Willkommen zum größten Gewinnspiel, das wir jemals auf Carpzilla veranstaltet haben – Herzlich Willkommen zum 10.000€ Gewinnspiel! Sage und schreibe 60 Gewinner haben die Chance auf Sachpreise im Wert von über 7.000€ und einen Erlebnis-Gewinn für 3.000€. Wie du im Lostopf landest und welche Preise dich erwarten, erfährst du hier. Wir wünschen dir viel Glück!Alle machen mit!Dieses Gewinnspiel ist für alle unsere Carpzilla Plus Abonnenten, wirklich alle! Du hast ein Monatsabo? Dann nimmst du teil. Du hast ein Jahresabo? Auch dann nimmst du teil. Du bist noch kein Carpzilla+ Abonnent? Dann abonniere während des Gewinnspielzeitraums und nimm ebenfalls teil.Das Gewinnspiel läuft genau einen Monat lang, also bis zum 11.03.2022. All unsere Abonnenten und jene, die es bis zum 11. März werden, nehmen automatisch teil. Nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums werden die 60 Gewinner von uns, ebenfalls automatisch, über ihren Gewinn informiert.Noch kein Abonnent? Lass' dir die Chance nicht entgehen und abonniere jetzt gleich: CARPZILLA+ abonnieren.Was dich im Detail erwartet:1. Preis: ERLEBNIS-GEWINN: Eine Woche Voll-Guiding am Orellana StauseeErlebnisse kann man nur schwer kaufen, dieses hier kann man gewinnen. Der Hauptpreis unseres Gewinnspiels im XXL-Format: Zwei Angler haben die Chance auf ein einwöchiges Abenteuer am Orellana Stausee in der spanischen Extremadura. Und zwar in Form eines Voll-Guidings. Wir sorgen für ALLES: eure Anreise, das Tackle, Guiding, und die Lebensmittel – das „rundum sorglos Paket“! Na, wenn das mal kein ganz besonderer Hauptpreis ist?! 2. Preis: Aqua Pioneer 100 DPM System + WrapDas Pioneer 100 System bietet einen luxuriösen Innenraum, glänzt durch das zeitlose Aussehen und macht noch dazu optisch durch das DPM Facelift eine top Figur. Die Zelthaut besteht aus hochwertigem, wasserdichtem und atmungsaktivem Aquatexx Gewebe mit 20.000mm Wassersäule. Die stabile Rahmenkonstruktion mit zentralem Metallblock ermöglicht einen kinderleichten Auf- und Abbau in Sekunden. Das 100 DPM System samt Wrap kostet im Handel sage und schreibe 1030€. 3. Preis: Rigbee MaxBee Power 12V50Ah LiFePo4 + AkkuboxDas Rigbee Akkubox Set mit dem leistungsstarken MaxBee Power 12V50Ah Li-Ionen Akku ist eine ultimative All-in-One Powerstation für eine Vielzahl an Geräten. Die Akkubox bietet dem Akku dabei zusätzlichen Schutz vor Nässe sowie anderen Einflüssen der Natur und ist für all jene geeignet, die viel Strom am Wasser benötigen. Dieses Rigbee Akkubox Set findet man im Handel für circa 700€. 4. Preis: 2x Sportex Morion Stalker in 11ft 2.75lbHier erwarten euch zwei richtig hochwertige Ruten aus dem Hause Sportex. Mit ihren 11ft eignen sich die Morion Stalker sowohl zum Werfen als auch zum Stalken, und bieten dem Fisch im Drill ordentlich Paroli. Außerdem kommen die Stöcke mit schickem Kork-Griff. Gesamtwert etwa 500€ 5. Preis: Radical Insist Bivvy + WinterskinPlatzsparendes Design, vielseitiger Aufbau - beim Betrachten des Zeltes fällt einem besonders das außenliegende Gestänge auf. Neben einer Maximierung des Innenraums, sorgt es außerdem für einen schnellen Aufbau. Stangen zusammenstecken, das Zelt mithilfe des großen ABS Verbundblocks fächerförmig im Halbkreis auffächern, die vorderen Stangen fixieren, fertig. Im Handel kostet das Insist Bivvy etwa 430€. 6. Preis: 2x Trakker Defy in 10ft 3.5lbTrakker´s Defy Ruten kommen mit einer ausgesprochen drillfreundlichen Aktion des Blanks daher, der aus japanischem Toray-Carbon im „Reverse-Style“ besteht. Das 10ft, 3.5lb Modell eignet sich ideal für kleine Angelplätze und schafft eine Symbiose aus tollen Wurfeigenschaften und gutem Gefühl im Drill. Gesamtwert etwa 340€. 7. Preis: Anaconda Vipex Profi SetBissanzeiger, Receiver, Bivvy Spot und Bank Watcher - all diese Gadgets sind im Profi-Set der Vipex RS Bissanzeiger von Anaconda enthalten. All diese Geräte sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich perfekt. Im Handel kostet das 2+1 Profi-Set rund 320€. 8. Preis: ND Smart Bite Alarm System K9s Set 4+1 + B9 Smart BandDie Bissanzeiger enthalten alle Funktionen, die das Herz eines Anglers begehrt. Sensibilität, Lautstärke und Ton sind verstellbar, sie verfügen über eine Nachtlichtautomatik und sowohl Platine als auch andere elektrische Bauteile sind gegen eindringendes Wasser versiegelt. In Kombination mit dem B9 Smart Band total innovativ. Denn über alles, das am Bissanzeiger passiert, informiert euch ebenfalls das Armband. Im Handel kostet dieses Set über 300€. 9. Preis: Nash Titan HideDas ultraleichte und ultrastarke Hide Modell wurde für den mobilen Karpfenangler geschaffen. Die gewölbten Frontrippen und die verlängerten Sturmpaneele bieten dank der 5000mm hydrostatischen Nylon Konstruktion auch bei schlechtem Wetter unglaublichen Schutz. Die fünf Beine ermöglichen einen kinderleichten und vor allem schnellen Aufbau, der Titan Mittelblock sorgt für entsprechende Stabilität. Im Handel kostet das Titan Hide etwa 300€. 10. Preis: Sonik AXS BivvySchlappe 9,2kg wiegt das Zelt – damit ist es ein echtes Leichtgewicht für seine Größe. An Qualität und Robustheit mangelt es dem AXS allerdings trotzdem nicht. Die superstarke AXS-Zentralnarbe und der leichte Aluminiumrahmen ermöglichen ein ultraschnelles und stabiles Setup. Die Außenhaut wurde auf dem 10.000mm HH Cloudbase-Gewebe aufgerüstet, welches leicht und extrem wasserdicht ist. Im Handel schlägt das Bivvy mit etwa 260€-300€ zu Buche. 11. Preis: Carp Sounder Age One 2+1Age One heißt die neueste Entwicklung aus dem Hause Carp Sounder. Alle Einstellmöglichkeiten des Bissanzeigers wurden neu entwickelt und die wichtigsten Funktionen für den Karpfenangler wurden nochmals verbessert. LED-Farbeinstellung, Fallbisserkennung, Sensibilitätseinstellung, extreme Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sind nur einige der zahlreichen Features des neuen Bissanzeigers. Das 2+1 Set schlägt im Handel mit etwa 290€ zu Buche. 12. Preis: Sonik SK Tek 5 Season Sleep SystemDas Sonik SK Tek 5 Season Sleep System verfügt über ein revolutionäres Stance -Rahmendesign, das die beiden äußeren Beine in ihre optimale Position bringt, um zusätzliche Stabilität und Unterstützung über die gesamte Länge der Liege zu bieten. Der dazugehörige Schlafsack ist für fünf Jahreszeiten ausgelegt und kann damit das komplette Jahr über verwendet werden. Im Handel gibt es das Sleep System für rund 260€. 13. Preis: Deeper Pro+Das Deeper Smart Sonar Pro+ GPS kann per Off/Onshore GPS-Modus Daten über eine Entfernung von 100m hinaus sammeln und auf das Endgerät übertragen. Die Batteriebetriebszeit beträgt ca. fünfeinhalb Stunden. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 199,99€. 14. – 15. Preis: 2x Nash Hook DoctorDieses geniale Teil markiert das Ende zeit- und arbeitsintensiver Haken-Schleif-Sessions – der elektrische Hook Doctor macht präzises, hocheffektives Hakenschleifen zu einer Arbeit von Sekunden. Der Schleifstein aus Carborundum 180 wird mittels einer Lithium-Batterie angetrieben und sorgt für extrem scharfe Hakenspitzen – einfach den Haken, bis das gewünschte Schleifbild erreicht ist, mit ein wenig Druck an den Schleifstein halten, fertig! Im Handel findet man einen Nash Hook Doctor für rund 90€. 16. Preis: 2x Strategy ST2 Rod in 12ft. 2.75lbSchick und stabil. Diese Beschreibung trifft wohl am besten auf die Strategy ST Ruten zu. Der cool designte Blank wird hierbei durch stabile Dreistegringe ergänzt, die es auch überleben, wenn die Rute mal in den Dreck oder ins Boot fliegt. Die 12ft lange Version reiht sich klar im Wurfsegment ein. Die UVP des Händlers liegt hier bei rund 95€ pro Stück.17. Preis: 2x Strategy ST2 XS Rod in 10ft. 2.75lbDer kleine Bruder der Strategy ST2, die ST2 XS Ruten, sind ideal für den Nahbereich und das Bootsangeln gemacht. Ihre weiche Spitzenaktion hilft dabei, schlagartige Fluchten im Drill abzufangen, um den Fang sicher zu landen. Die UVP des Händlers liegt hier bei rund 80€ pro Stück.18. Preis: Sonik Stanz 3 Rod PodDas Stanz Pod bietet ultimative Flexibilität am Wasser. Gefertigt wurde es aus einer langlebigen Ganzmetallkonstruktion, welche Stabilität und Robustheit verspricht. Die vier Beine lassen sich einerseits im Winkel verstellen, andererseits auch die komplette Beinpositionierung sowie die Mittelstangen des Pod Körpers. Das 3 Rod Pod findet man im Handel für etwa 130€. 19. Preis: 2x Nash Dwarf Cork in 6ft 3lbHier steht euch das absolute Stalker-Modell der halb teleskopierbaren Nash Dwarf Serie gegenüber. Mit 6ft eignen sich die Ruten auch noch zum Drillen im tiefsten Dickicht oder der Hecke. Die Testkurve von drei Pfund ermöglicht es, den Fisch von Hindernissen fernzuhalten. Im Handel findet man dieses Modell für knapp 65€ pro Stück. 20. Preis: Nash Weigh TripodDie Aluminium-Tripod-Konstruktion vermeidet das Tanzen der Nadel beim Wiegen von großen Fischen. Noch nie war Wiegen so einfach. Extrem belastbar, getestet bis 90 kg und im Handel zum Preis von ca. 100€ zu finden.21. Preis: 2x JRC Rova Ruten 9ft 3lbAngefangen beim superschlanken Carbonblank, über einen Seaguide-Rollenhalter, -Ringe und Anti-Frap-Spitzenring, bis hin zum japanischen Schrumpfschlauchgriff mit Rova Endkappendesign. Das Ergebnis sind schwarze, schicke Ruten mit dezenten JRC und Rova Verzierungen – und dezentem Transportmaß! Im Handel kostet eine Rova Rute in etwa 55€. 22. Preis: Nash Pursuit Landing Net 42“Feinstes Mitsubishi Carbon und super-leichtes, flaches Design macht diesen Kescher auch optisch zur optimalen Ergänzung der Nash Pursuit Rutenserie. Im Handel findet man das Pursuit Landing Net 42“ aktuell für rund 80€.23. Preis: Strategy High Flat BedchairHier ist der Name Programm: Zum einen ist dieser Bedchair außergewöhnlich hoch, zum anderen bietet er eine ebene Liegefläche. Er vereint also bequemes Liegen mit der Möglichkeit, Taschen unter den Bedchair zu stellen und sich dem Untergrund anpassen zu können. Im Handel findet man den High Flat für 70-80€.24. Preis: Strategy Lounger StuhlDer klappbare Kleinsessel verfügt über vier einzeln ausziehbare Beine mit Matschtellern und eine robuste, sowie gut gepolsterte Sitzauflage. Die Sitzposition fällt mit 30 bis 45cm (Auszugsbereich der Beine) hoch genug aus, um nicht bodennah zu kauern. Preislich fällt der Stuhl mit 75€ ins Gewicht.25. Preis: New Direction Tackle Bivvy Table V9Der ND Bivvy Table V9 ist klein, kompakt und mit anklapp- sowie teleskopierbaren Beinen ausgestattet. Besonders clever und zeitgemäß ist die Smartphone-/Tabletmulde am hinteren Ende. Außerdem lässt sich eine fette Powerbank integrieren und sogar ein Bivvylight mit Schwanenhals anbringen. Im Handel findet man den Bivvy Table V9 von ND für gut 60€.26. – 28. Preis: Nash Tackle Box Loaded: 1 Large und 2 MediumDie Tackle Box Loaded ist in zwei Ausführungen erhältlich: Medium und Large. Durch die unterschiedliche Größe sind sie dementsprechend auch mit unterschiedlichen Einzelboxen versehen, die Platz für all eure Kleinteile, wie Wirbel, Haken, Rig Werkzeuge und Co. bieten. Die Tackleboxen liegen preislich im Bereich zwischen 50-80€ pro Stück. 29. – 32. Preis: Fox HD Dry Bags 15, 30, 60 und 90Wickeltaschen sind praktisch, handlich und bieten eine Menge Platz. Fox hat ihre HD Dry Bags aus 0,5mm dickem, verschweißtem PVC-Material gefertigt, um eine 100-prozentige Wasserdichte und Robustheit versprechen zu können. Nicht nur die Langlebigkeit der Taschen ist voll zufriedenstellend, sondern auch die Handhabung ist sehr einfach. 33. – 35. Preis: 3x Radical Bazinga Landing NetsKlassische Kescher in einer Dreieckskonstruktion bereiten beim Keschern im Kraut oder in Seerosen manchmal Schwierigkeiten, da die Bügel zusammenklappen. Der ovale Bazinga Kescher mit rundumlaufendem, festem Metallrahmen soll auch bei Hindernissen problemlos funktionieren. Shimano Luggage36. Preis: Shimano Compact RucksackDer Compact Rucksack kommt mit gepolsterten Tragegurten für Komfort und eine verbesserte Position auf dem Rücken, einer Deckeltasche und wasserdichtem Klappverschluss daher. Im großen Innenfach bietet er genug Platz für Tackleboxen und Co.37. Preis: Shimano Compact FoodbagDie Compact Food Bag ist perfekt für Kurzsessions geeignet. Hierbei bietet sie in ihrem isolierten Innenfach genau den Platz, der für diese Zeitspanne am Wasser benötigt wird. Das umfangreiche und integrierte Zubehör beinhaltet Besteck für zwei Personen.38. Preis: Shimano Buzzer Bar BagDie Buzzer Bar Bag ist stark gepolstert und für zwei Buzzerbars samt Bissanzeigern, Hängern und kurze Banksticks ausgelegt. Auf der Tasche befindet sich ein durchsichtiges Fach zur Aufbewahrung eines Receivers.39. – 41. Preis: 3x Shimano Tip Top Rod BandsDie Tip Top Rod Bands schützen das Spitzen- und Endstück deiner Karpfenrute, um beim Transport Schäden zu verhindern. Verschiedene Bait-Bundles42. – 44. Preis: Fangkraft BundlesRambazamba - über zwei Jahre wurde an diesem Köder geschraubt, der den Ansprüchen von Christopher, Mark und vielen anderen gestandenen Anglern im Hintergrund in jeder Situation gerecht werden soll. In den Bundles sind enthalten: Baits, Baitzpray, Teig und Liquid. 45. – 48. Preis: Dynamite Baits BundlesWir haben einige Kilo Boilies aus der Sweet Tiger & Corn Range, passende Pop Ups, Liquid und Zig Cloud für euch. Außerdem gibt es noch vier Dosen verschiedener Wafter zu gewinnen.49. – 54. Preis: Radical BundlesAuf die Bait Bundles aufgeteilt werden: Pineapple Zombie, Rastafari Scopex, Beer & BBQ, Bloody Chicken, Vampire Garlic und Smashed Fish Boilies. Zu allen Boiliesorten gibt es noch den passenden Dip und Fluo Pop Ups.55. Preis: Vital Baits BundleHier erwartet euch ein Vital Baits „The Kraken“ Bait Bundle, bestehend aus:  Glug, Dumbell Hookbaits, Natural Pop Ups, White Pop Ups und Pink Pop Ups. Bekleidung56. Preis: Haix Active Pro Pants olive (Größe 52)Vielseitig einsetzbar: Die hochwertige Funktionshose von HAIX überzeugt mit einem sportlichen Look und praktischen Details. Die Außenseite der ACTIVE PRO PANTS ist wasser- und schmutzabweisend. Die Innenseite nimmt Feuchtigkeit auf und gibt diese rasch nach außen ab. Im Handel findet man die Outdoorhose für rund 130€.57. Preis: Carp Sounder Kleidung BundlePassend zu den Age One Bissanzeigern verlosen wir auch ein Kleidungs-Bundle der Firma Carp Sounder. Enthalten sind Hoody, T-Shirt und Mütze.58. – 60. Preis: 3x Bundle – Beanie, Cap, Eimer und SpookIn diesem Bundle sind enthalten: Ein superwarmes und stylisches Trakker Beanie, eine coole Prologic Bank Bound Cap und ein Korda Eimer in schicker Camouflage-Optik. In zweien der drei Eimer befindet sich außerdem eine Flasche Squid ´n´ Spice Spook – ein flüssiges Pimp-Up für Pop Ups und Co. – von der Lockstoffmanufaktur.Carpzilla+ abonnieren und mitmachen!Du bist noch kein Carpzilla+ Abonnent und möchtest dich vor einem Abo vom Magazin überzeugen? Dann kannst du Carpzilla+ hier eine Woche lang völlig kostenlos und unverbindlich testen: https://testwoche.carpzilla.de/Achtung: Testwochennutzer nehmen nicht am Gewinnspiel teil, lediglich Monats- und Jahresabonnenten.

Partner
Nash